Leben in Toulouse

Toulouse ist die viertgrößte Stadt Frankreichs sowie zweitgrößte französische Universitätsstadt und gründet ihre Unabhängigkeit auf ihre Geschichte voll aufständischer Unruhen (der Katharer) und ihrer Spitzenindustrie (Airbus, Motorola).

In Toulouse, wegen der Ziegelsteinbauten auch die rosafarbene Stadt genannt, werden viele Feste (Festival Garonne, Toulouse les Orgues, Jazz sur son 31, Printemps en Septembre usw.) gefeiert.

Zum Angebot gehören Tagesausflüge oder Exkursionen am Wochenende zu interessanten Sehenswürdigleiten in der Region Midi-Pyrénées (je nach Interesse und Anzahl der Studienteilnehmer). Die möglichen Zielorte sind wie folgt: Carcassonne mit seiner atemberaubenden Burg, Albi mit der farbenprächtigen Kathedrale und dem berühmten Toulouse-Lautrec-Museum; das Tarntal mit den Weingärten bei Gaillac und den Bilderbuchdörfern wie z.B. Cordes; die Burg Montségur u. a.

Die Studienteilnehmer können auch selbst Ausflüge in die nahe gelegenen Pyrenäen oder ans Mittelmeer organisieren (die Schule erteilt alle nützlichen Auskünfte).

Wie kommt man nach Toulouse?

Mit dem Flugzeug

Der Schule nächstgelegene Flughafen ist Aéroport de Toulouse-Blagnac, er befindet sich am Stadtrand von Blagnac, 20 km bzw. 20 Minuten Autofahrt vom Stadtzentrum Toulouse entfernt.

Mit dem Zug
SNCF - Société Nationale des Chemins de Fer
Reservierungen und Fahrtzeiten: Voyages-sncf

Mit dem Bus
Eurolines | Guide to European bus transit

Öffentliche Verkehrsmittel

Für Studienteilnehmer, die mit dem Beherbergungsservice von Langue Onze eine Unterkunft als Privatquartier reserviert haben, bietet Langue-Onze-Toulouse eine kostenlose Hin- und Rückfahrt zum Flughafen, Bahnhof oder Busbahnhof. Sie werden von Ihrem Vermieter empfangen.

Für die anderen Studienteilnehmer steht ein Pendelbus zur Verfügung, der alle 20 Minuten zwischen dem Flughafen Toulouse-Blagnac und dem Stadtzentrum Toulouse hin- und herfährt. Eine Strecke mit dem Navette kostet 8 €. Für die Fahrtzeiten und weitere Auskünfte informieren Sie sich bitte auf der Homepage Navette Aéroport Toulouse

Die Fahrt im Taxi von dem Flughafen Toulouse-Blagnac nach Toulouse kostet zwischen 20 € und 30 €, je nach Uhrzeit, Wochentag und den Verkehrsbedingungen.

Toulouse Innenstadt Stand

In der Stadt Toulouse

In der City von Toulouse gibt es eine U-Bahnlinie, die die Stadt durchkreuzt und ein Busnetz, das alle Stadtviertel und Vorstädte miteinander verbindet.

Die Schule erreichen Sie nach kurzem Fußweg vom Busbahnhof in 2 Minuten, von der U-Bahnstation Jean-Jaures in 5 Minuten und vom Bahnhof Toulouse-Matabiau in 20 Minuten.

Eine Fahrt kostet 2 Euro, eine Karte mit 10 Fahrten kostet 13,40 € (Stand: 2017).
Für junge Leute unter 26 Jahren gibt es Sonderkonditionen. Fragen sie in der Tisseo Agentur in der Metro-Station Jean Jaurès oder Arènes nach der Carte Pastel und halten Sie ein Passfoto sowie Ihren Ausweis bereit.

Die Metro fährt von 05.15-00.00 Uhr (bis 03.00 Uhr am Feitag und Samstag).
Der Bus fährt zwischen 06.00 Uhr und 21.00 Uhr. Der Nachtbus zwischen 21.30 Uhr und 00.30 Uhr (bzw. bis 01.00 Uhr am Freitag und Samstag).

Weitere Informationen finden Sie auf der Website Tisseo Toulouse. Toulouse Fahrradverleih Fahrradvermietung

Öffnungszeiten Der Point-Vélos Capitole ist täglich, d. h. wochentags von 8 bis 19 Uhr und am Wochenende von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Square Charles De Gaulle - 31000 Toulouse
(hinter dem Rathaus beim Fremdenverkehrsamt) 05 34 300 300 oder am Reisebusbahnhof, 68 bd Pierre Semard.

www.velo.toulouse.fr

Langue Onze Studenten in der Innenstadt Toulouse

Langue Onze Studenten in der Innenstadt Toulouse

Langue Onze Studenten in der Innenstadt Toulouse

Langue Onze Studenten in der Innenstadt Toulouse

Langue Onze Studenten in der Innenstadt Toulouse

Langue Onze Studenten in der Innenstadt Toulouse

Langue Onze Studenten in der Innenstadt Toulouse

Langue Onze Studenten in der Innenstadt Toulouse

Langue Onze Studenten in der Innenstadt Toulouse
Datenschutzerklärung